Esu als Planetarer Fürst macht ernst

Esu, ich stehe zur Verfügung für deine Äußerungen worüber du auch immer sprechen möchtest. Ich sehe dass in der Politik und in der Umwelt viel geschieht. Ich sehe Botschaften über Entscheidungen, die getroffen wurden. Sprich heute Abend durch mich über den Stand der Dinge.

Jess, lass uns heute Abend miteinander sprechen. Ich habe über eine ganze Reihe von Themen vieles zu sagen. Es ist an der Zeit, eine Aufrechnung/ Zusammenfassung der Dinge zu machen, die zum Zusammenbruch in der Zivilisation führen, wie du schon erkannt hast. Die Zeiten, in denen du lebst, sind chaotisch und aussichtslos. Es wird viel Leid zugefügt um die wenigen Linien der miteinander verbündeten Dunklen zu schützen, die sich gemeinsam Christ Michael Atons Entscheidung zugunsten der unglückseligen Opfer widersetzen, die in deren Bestrebungen gefangen sind. Dies spitzt sich jetzt langsam zu und es wird unmöglich für die sein, die die Macht für sich beanspruchen, es weiterhin unter Kontrolle zu halten.

Ich werde dir ein paar bestimmte Handlungen sagen, die du beobachten kannst/sollst und ein paar unerwartete Dinge, die auftauchen werden. Zuerst wird man herausfinden, dass euer Präsident gar nicht dafür in Frage kam, für das Amt zu kandidieren, geschweige denn in das Amt gewählt zu werden, das er nun innehat. Das ist unter den Leuten in Washington D.C. allgemein bekannt, aber es wird vom Bewusstsein der allgemeinen Öffentlichkeit fern gehalten. Es ist äußerst wichtig, dass ein großer Anteil der allgemeinen Bevölkerung Obama glaubt, besonders da seine Handlungen abseits des prüfenden Blickes der Öffentlichkeit im Gegensatz zu dem stehen, was nach außen hin zu geschehen scheint. Das alles wird getan, um strenge Kontrolle über das gesamte Regierungssystem hindurch zu schaffen und zwar trotz eines Verfassungsplans der in jedem der drei (Regierungs-/ Verfassungs-) Bereiche Überprüfungen und Abgleich vorsieht.
Als Resultat dieses Nicht-in-Frage-kommens, ist die gesamte finanzielle Gesetzgebung die er unterzeichnet und auf die er seit seiner Amtsübernahme eingewirkt hat, illegal. Die Illegalität dieser Handlungen schließt auch die katastrophalen Auswirklungen mit ein, die diese Handlungen für die Wirtschaft und das Gleichgewicht der politischen Mächte gehabt hat. Diese Sachlage ist jedoch nicht einzigartig. Die Regierungshandlungen in Großbritannien und dem (ganzen) Vereinigten Königreich (UK) wurden genauso beeinträchtigt. Die Beschreibung dieser Situation in den Artikeln von Christopher Story war korrekt. Die Gesetzgebung zur Auflösung des House of Lords war illegal und genauso war auch die gesamte parlamentarische Gesetzgebung seit jener Zeit illegal.

Ich habe hier die besondere Situation mit der Obama-Administration beschrieben, aber die Illegalität des Amerikanischen Kongresses geht in der Geschichte noch viel weiter zurück. Auf diesen Vorfall wurde schon einmal hingewiesen, aber damals verließen die Senatoren der Südstaaten die Kongress-Sitzung kurz bevor der Bürgerkrieg begann und der (amerikanische) Kongress wurde nie offiziell vertagt. Beruhend auf den parlamentarischen Vorschriften wurde der einberufene Kongress nach Ablauf einer Zeit ohne offizielle Vertagung formell entlassen. Neue Kongressmitglieder wie sie in der Verfassung beschrieben werden wurden nie gewählt. Die gesamte Gesetzgebung, die seit der Zeit verabschiedet wurde, war/ ist verfassungswidrig und ungültig.

Der Kongress, der 1863 von Abraham Lincoln gebildet wurde, war das Ergebnis des Lieber-Code (AdÜ: mehr hierzu unter http://de.wikipedia.org/wiki/Lieber_Code), ein Gesetz des Kriegsrechts, eingesetzt um die (ganze) Union unter Kontrolle zu bringen, nicht nur die Südstaaten. Diese Auferlegung des Kriegsrechts wurde nie aufgehoben. Seit dieser Zeit fungiert der Kongress als Arm des Militärs.

Die Gesetze des Wiederaufbaus, die nach dem Bürgerkrieg verabschiedet wurden, haben die Südstaaten-Senatoren nie wieder voll eingesetzt und die politische Übergabe wurde im Jahre 1871 abgeschlossen, als die Hoheitsrechte jedes einzelnen Staates an eine illegal gegründete Körperschaft der Vereinigten Staaten mit Sitz in Washington D.C. abgetreten wurden. Das (Gründung) geschah durch Großschreibung und Umstellung von Worten, so dass die Gesetzgebung etwas umschrieb das VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA hieß.

Die Verfassung für den Kongress verbot die Gründung einer Organisation, aber der Schritt wurde dennoch getan und die Bevölkerung wurde getäuscht durch den ähnlich klingenden Namen. Es ist eine öffentlich verbürgte Tatsache, dass alle Ämter der Nation und des Staates und die Rechtsprechung als gesetzliche Körperschaften mit Dun & Bradstreet -Registrier-Nummern gelistet sind ( AdÜ = laut Wiki die größte Wirtschaftsauskunftei der Welt). Die Frage die ihr stellen müsstet ist die: Wer kontrolliert die Körperschaft?

Ein zweiter Zusammenbruch wird im Bereich der religiösen Herrschaft zutage treten. Die religiöse Hierarchie hat Jahrhunderte lang fest vorgeschriebene Dogmen und einschränkende Vorschriften eingesetzt, um ihre Anhänger dazu zu zwingen, sich ihren Wünschen zu unterwerfen. Für die Anhänger/ Nachfolger ist es schwierig, diese Einengungen zu ignorieren oder sich gar gegen sie zur Wehr zu setzen, weil sie in Worte gekleidet wurden, die spirituelle Bestrafung in Aussicht stellen, wenn man sich ihnen widersetzt. Die Massen leben so, wie man es ihnen sagt und stellen einen beträchtlichen Anteil ihres Einkommens für das Privileg zur Verfügung, kontrolliert zu werden. Es kommt ihnen gar nicht in den Sinn, ihre Situation in Frage zu stellen / zu hinterfragen, weil ihnen schon von Geburt an die Unfehlbarkeit dieser Regeln indoktriniert worden ist.

Religion, oder vielmehr der Glaube an die spirituelle Wahrheit von Christ Michael Aton ist einfach und steht jedem einzelnen sofort zur Verfügung. Er wird nicht durch ein System von Auserwählten gefiltert, noch kann er erreicht werden durch Bestimmungen, die von Menschen festgelegt wurden. Christ Michael Aton ist in allen seiner Schöpfung. Er ist seine Schöpfung. Ein Funke von ihm ist in jedem Einzelnen und dieser Funke wartet nur darauf, dass die Person ihn erkennt, auf dass er seine spirituelle Interaktion (mit ihm) beginnen kann. Den Prozess des Erkennens (dieses Funkens) kann die Religion vielleicht beschreiben, aber die notwendige persönliche Hingabe/ Verpflichtung bleibt eine individuelle Entscheidung.

Alle Bezeichnungen und Religionen liegen momentan falsch, und sie werden dahingehend abgeändert werden dass sie der Wahrheit von Christ Michael Aton entsprechen. Der Mensch wird die Funktion der Religion neu überdenken, und zwar basierend auf seinem persönlichen Bewusstsein, das er aufgrund der neuen Lehren und der neuen spirituellen Vorbilder erlangen wird. Eine Lehrmission wird starten, sobald die Menschen sich der Macht ihrer Verbindung mit Christ Michael Aton bewusst sind. Die momentanen religiösen Führer werden entfernt werden und ihre politische und finanzielle Manipulation wird ein Ende haben.

Viele der Veränderungen in der Religion werden nach der Reinigung der Erde stattfinden und nach dem Anheben der spirituellen Energie-Ebenen während einer Zeit der Stasis. Es werden aber genügend von den hinter dem öffentliche Image verborgenen Heucheleien der religiösen Anführer aller Glaubensrichtungen enthüllt werden, um vor dieser Zeit Wellen von Entrüstung und Missbilligung auszulösen. Der Beginn dieser Enthüllungen wird in den Ruf nach Veränderungen mit einbezogen werden und man wird sich daran erinnern, wenn der Mensch sich seiner persönlichen Verbindung mit Christ Michael Aton vollständiger bewusst ist.

Diese politischen und religiösen Umbrüche werden verschärft werden durch die ansteigende Unruhe an den Stellen, an denen die Erde überall auf der ganzen Oberfläche unter Druck steht. Zusätzliche Energie von der Sonne verursacht einen Anstieg an neuen Erdbeben und Vulkanausbrüchen an Orten, die reif für eine Veränderung sind. Diese Katastrophen werden sich fast sicher in Kalifornien und in anderen Störzonen ereignen, die sich am sogenannten Feuerring rund um den Pazifischen Ozean befinden. Das Land dort muss sich bewegen, damit das was einst Lemuria war, wieder aufsteigen kann. Seine Überreste kann man jetzt auf den isolierten Inselgruppen, insbesondere der Inselgruppe von Hawaii sehen.

Es ist an der Zeit, genau zu beobachten, was mit Gaia, oder Mutter Erde geschieht. Das ist ein sorgfältiger Balance-Akt, der notwendiges Druckablassen abwägt mit immer noch andauernden Bemühungen darum, so viel wie möglich an noch schlimmeren Schwierigkeiten für die Menschen zu verhindern. Der Mensch hat Gaia an den Rand ihrer Toleranzgrenze gebracht, aber Gaia möchte ihn dennoch schützen, Die Ölkatastrophe im Golf (von Mexiko) ist im Grunde nicht aufzuhalten. Die Habgier der Menschen und mangelnde Vorsichtsmaßnahmen haben eine Situation heraufbeschworen, die in ihren Auswirkungen und dem Ausmaß der möglicherweise daraus erwachsenden Schäden unausdenkbar ist. An anderen Stellen wird es ähnliche Probleme geben und diese Gefahr wird sich weit über das Gebiet ausbreiten, das jetzt betroffen ist. Die wirtschaftlichen Auswirkungen dieser Nachlässigkeit werden verheerend sein.

Die einzige Alternative die der Mensch hat ist die, damit zu beginnen, diese Ölpest so zu betrachten, dass sich Gaia nun aus der Kontrolle der Menschen losreißt. Der Mensch wird anfangen müssen, das als physischen Beweis dafür zu betrachten, dass auf der Erde Veränderungen geschehen. Die Unzulänglichkeiten der Menschen werden nun durch die Naturgesetze niedergezwungen. Die überwältigende Kraft der Veränderung ist ganz klar offensichtlich, obwohl der Mensch die Ergebnisse dessen normalerweise als Verlust betrachtet. Das wird sich ändern.

Andere Situationen haben ein ähnliches Potenzial für Chaos und Katastrophen, wie der Mensch es momentan betrachtet. An einer Stelle der kalifornischen Küstenlinie ist eine größere Landverschiebung unvermeidbar. Das kann jederzeit geschehen oder es könnte verschoben werden, bis die Erde ihre Achse verändert, wenn Jupiter schließlich enthüllt wird. Jupiter ist zu einer kleineren Sonne geworden, aber die Stärke seiner zusätzlichen Energie wird hinter der Zentralsonne seines (Sonnen-)Systems abgeschirmt. Christ Michael Aton versucht, den Aufstieg Gaias ruhig angehen zu lassen ohne die zu zerstören, die auf ihr verbleiben werden, in ihrer höheren Energiefrequenz. Das bedeutet ein Ansteigen höherer Schwingungen um eine Anpassung all derer zu ermöglichen, die dies gewählt haben.

Diese Anstiegswellen kommen in Ausbrüchen aus der Korona der Sonne und haben insbesondere Auswirkungen auf das Innere der Erde. Das wiederum verursacht die schnell ansteigenden Ereignisse, die auf der Oberfläche geschehen. Erdbeben werden an dafür ungewöhnlichen Orten registriert und auch die größeren unter Druck stehenden Gebiete geben nach. Vulkane brechen unerwartet aus. Das Wetter kann nicht vorhergesagt werden und ist wesentlich heftiger. Das alles sind Reaktionen von Gaia auf die neue Energie die sie spürt. Ungewohnte Kraft verursacht Reaktionen weit über das hinaus, was man normalerweise vorhergesehen hatte.

Dies ist der Beginn des Aufstiegs der Erde und der Mensch sollte das willkommen heißen. Der Vorgang an sich wird gewaltig und unvorstellbar sein, damit ihr ermöglicht wird, sich von den Äonen andauernden Fesseln und Schäden zu befreien, die der Mensch ihr zugefügt hat. Nur dann kann sie anfangen zu heilen und ihren Körper in einer höheren spirituellen Schwingung wieder aufzubauen. Der Mensch hat viele ihrer Probleme verursacht, aber ironischerweise ist der Mensch auch der Grund dafür, warum sie auf vorbedachte Art und Weise aufsteigen möchte, um seine Existenz zu schützen. Betrachtet diese Veränderungen und Zusammenbrüche die ihr erlebt als die schmerzvollen neuen Schritte, die gemacht werden, wenn man auf neue Weise zu gehen lernt. Der Mensch und seine Bestrebungen, die Wahrheit von Christ Michael Aton zu ignorieren müssen scheitern und beseitigt werden, bevor er seiner Mutter Erde in eine neue Richtung folgen kann.

Esu, Planetarer Fürst von Urantia

Übersetzung: Anja Shakira (5-4-10)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-spam: complete the taskWordPress CAPTCHA